Ganztagsbetreuung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Stadt Münster bietet seit vielen Jahren eine ganztägige Ferienbetreuung für
Grundschulkinder an. Die Ferienangebote waren bislang für alle Eltern gleichermaßen buchbar. Der Bedarf an wohnortnahen Ferienbetreuungsplätzen ist in den letzten Jahren allerdings deutlich gestiegen. Immer mehr Eltern beanspruchen für ihre Kinder einen Betreuungsplatz. Dies führt zu erheblichen Engpässen im bisherigen System der Ferienbetreuung.
 

Mit Blick auf den aktuell beschlossenen Rechtsanspruch auf eine
Ganztagsbestreuung für Kinder im Grundschulalter im Jahr 2026 ist davon
auszugehen, dass sich diese Engpässe in den nächsten Jahren weiter verschärfen werden. Daher ist eine Neuorganisation der Betreuungsangebote mit einem veränderten Anmeldeverfahren ab dem Kalenderjahr 2022 erforderlich. Hierbei wird zukünftig zwischen Eltern mit und ohne Vertrag für die offene Ganztagsschule (OGS) unterschieden:

Eltern mit OGS-Vertrag haben einen vertraglichen Anspruch auf sechs Wochen Ferienbetreuung pro Schuljahr. Um Eltern von OGS-Kindern frühzeitig einen zuverlässigen ganztägigen Betreuungsplatz zu garantieren, können sich diese unter https://www.unser-ferienprogramm.de/muenster anmelden. Dort wird für den jeweiligen Schulstandort angezeigt, welche Betreuungszeiten in den jeweiligen Ferien angeboten werden. OGS-Kinder erhalten damit ein gesichertes Ferienangebot.


Die Betreuung findet entweder in einer Schule oder durch einen Träger der Kinder- und Jugendarbeit, möglichst wohnortnah, statt. OGS-Eltern zahlen lediglich einen Beitrag für das Mittagessen.

Eltern ohne OGS-Vertrag können die stadtweiten Angebote der offenen Kinder- und Jugendarbeit und weiterer Veranstalter auch unter https://www.unser-ferienprogramm.de/muenster buchen.


Diese Möglichkeit besteht selbstverständlich auch für alle Eltern mit OGS-Vertrag, sollte ihnen das vertraglich zugesicherte Angebot nicht zusagen oder darüber hinaus gehende Betreuungszeiten benötigt werden. Diese Angebote sind dann jedoch kostenpflichtig.

Für weitere Fragen rund um die Ferienbetreuung steht Ihnen die OGS-Koordination in der Schule Ihres Kindes gerne zur Verfügung. Für technische Fragen ist ab dem 15.11.2021 der Fachdienst-OGS für Sie erreichbar unter:

ferienbetreuung-ogs@stadt-muenster.de
 

oder unter Tel.: 0251/ 492-5540 Mo und Do von 9-12 Uhr und 14-16 Uhr

 

Neuigkeiten für die Ferienbetreuung in Amelsbüren

 

Liebe Eltern,

 

als neuer Träger der OGS wird die Caritas Münster ab dem 01.02.2023 auch für die Organisation der Ferienbetreuung für Ihre Kinder zuständig sein. In der Vergangenheit hat das Jugendzentrum Black Bull die Ferienbetreuung mit einem abwechslungsreichen Programm durchgeführt.

 

Wir würden gerne zukünftig miteinander eine gute und fachlich sinnvolle Kooperation zwischen dem Offenen Ganztag der Davertschule und dem Jugendzentrum Black Bull, für eine familienfreundliche Durchführung der Ferienbetreuung im Stadtteil entwickeln.

 

Es gibt zwei Modelle:

 

1. Wenn die Anmeldezahlen es hergeben, werden die OGS-Kinder der 1. + 2. Klasse an der Davertschule betreut, die älteren OGSKinder der 3. + 4. Klasse von den Kolleg:innen des Black Bull. Die Kinder, die nicht in die OGS gehen, können das Angebot jeweils kostenpflichtig im Black Bull oder an der Davertschule {je nach Klasse des Kindes) buchen (85,00€ pro Woche).

 

2. Wenn sich nicht so viele Kinder anmelden, haben wir die Möglichkeit, alle OGS-Kinder an der Davertschule zu betreuen. Die Kinder, die nicht in die OGS gehen, können sich alle wie gewohnt im Black Bull für die Ferienbetreuung anmelden.

 

Wir befinden uns gerade in einer Übergangsphase, sowohl als neuer Träger, als auch in der Neuausrichtung der Ferienbetreuung und müssen in beiden Bereichen noch Erfahrungen sammeln, was die Anmeldezahlen und Bedarfe im Stadtteil betrifft. Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir ein verlässliches und schönes Ferienprogramm für Ihre Kinder an beiden Standorten entwickeln werden. Sobald die Anmeldezahlen Mitte Januar 2023 vorliegen, melden wir uns wieder bei Ihnen.  

 

Kinder und Jugendliche, die sich während der Ferienbetreuung ehrenamtlich betätigen möchten, lassen uns bitte das Anmeldeformular für die Ehrenamtlichen zukommen. (ACHTUNG: Anzahl ist begrenzt)

Für Kinder, die nicht den offenen Ganztag besuchen, ist unten im Downloadbereich eine Anmeldeformular für die Ferienbetreuung 2023. 

Die Anmeldeformulare senden Sie uns bitte an: jz-blackbull@web.de

 

 

Anmeldeformular Ehrenamt Ferien 2023
Anmeldeformular Ehrenamt Ferien 2023.doc[...]
Microsoft Word-Dokument [1.6 MB]
Anmeldeformular Ferienbetreuung 2023
Anmeldeformular Ferien 2023.docx
Microsoft Word-Dokument [1.6 MB]

Hier findet Ihr uns

Jugendzentrum Black Bull

Zum Häpper 5

48163 Münster

So erreicht Ihr uns        

Telefon

(0 25 01) 53 01 

Handy

(0 15 73) 3 98 20 12

 

oder nutzt unser Kontaktformular.